Wir möchten ein breites Spektrum von Neubürger_innen und Altbürger_innen zusammen bringen – sowohl im echten Leben, siehe Kulturabend unten und auch unter anderem über die sozialen Netzwerke, um zu zeigen, dass Zugewanderte und Alteingesessene mehr Kontakte und Begegnung brauchen.
Echte Begegnungen und Erfahrungen sind natürlich keine Lügen und verbinden Menschen egal welcher Herkunft miteinander.
Das scheint das beste Gegenmittel gegen Fremdenfeindlichkeit zu sein.